• Bettina Kraft

The Best Pumpkin Spice Bread

Auf der Suche nach einen Pumpkin Spice Bread hier in Deutschland fand ich - NICHTS. Aber ab September fehlte mir dieses leckere Gewürzbrot aus Kürbis hier in Deutschland, das für mich nach 20 Jahren Leben in den USA, zum Herbst dazu gehört. Und ganz ehrlich, wer kann jedesmal eine Starbucks Pumpkin Spice Latte trinken wenn ihm danach ist ohne 5kg in einem Monat zuzunehmen, mal abgesehen davon, dass es nicht an jeder Ecke, wie in Kalifornien ein Starbucks gibt, noch ist das Getränk so gesund.



Also versuchte ich über die Jahre einige Rezepte nach zu backen, geschmacklich jedoch war ich nie zufrieden. Bis ich dieses Jahr, im September, mal wieder versuchte mein Wissen, den Geschmack und die vielen Rezepte die ich ausprobiert hatte zu vereinen.


Und siehe da, meine vorher zu trockenen, nicht authentisch schmeckenden oder zu feuchte Pumpkin Breads, verwandelten sich in das perfekte Loaf... Fluffig und feucht, super einzufrieren und hält sich eine Woche lang (also bei uns nicht, aber kann). Dazu der Mix von Zimt, Kardamom, Nelken und Ingwer...vom Geruch gar nicht zu reden... keine Pumpkin Kerze riecht so gut wie dieses frisch gebackene Pumpkin Spice Bread!

Hier also das Rezept!


Pumpkin Spice Bread


Für ein kleines Loaf/Bread

Ich mache jedoch meist die dreifache Menge und friere sie ein.


Ich nutze das Tassensystem zum Abmessen. Cups könnt Ihr hier kaufen

1.5 Tassen Mehl

1 Teel. Backpulver

1/2 Natron (Backing Soda)

(Du kannst aber auch nur Backpulver nehmen wenn Du kein Baking Soda hast, einfach einen halben Löffel dazu)

2 Teel. Pumpkin Pie Spice oder selber machen

1/4 Teel. Salz

2/3 Tasse Kokosöl

1/2 Tasse Zucker

1/3 Tasse brauner Zucker

2 Teel. Vanilleextrakt

3 Eier

1 Tasse Kürbispüree (entweder selber rösten oder bei REWE das Kürbisspüree in Dosen kaufen)

1 Handvoll gehackte Nüsse (ich nehme gern Pecans)


Zucker mit dem Kokosöl in einem Mixer mischen, dann die Eier dazu geben, Gewürz, Salz, Pumpkin Spice, Vanilleextrakt. Dann das Püree, Mehl, Back und Soda Pulver und zum Schluss die Nüsse. Alles gut vermischen und dann in Muffin oder Auflaufformen geben und bei

165 Grad Celsius

Bread ca. 45 - 55 Minuten (jeder Backofen ist etwas anders)

Muffins ca. 25 Minuten (bitte prüft in der Mitte des Backstücks mit einem Zahnstocher ob es durch gebacken ist, Zahnstocher sollte ohne Reste von Teig sauber raus kommen).


Für alle die das Pumpkin Spice Gewürz, wie ich zu teuer finden hier ein Rezept zum Selbermachen


Pumpkin Pie Spice


1 - 1.2 Teile Muskatnuss

2 Teile Nelken

4 Teile Ingwerpulver

8 Teile Zimt


Alles in Pulverform kaufen und in diesem Durchschnitt mischen, fertig!


Geniesst den Herbst!


B

22 views0 comments

Recent Posts

See All